Chemie, wegen Ex

Chemie, wegen Ex

Beitragvon Korbinian » 16. Okt 2011, 17:56

1.
N(x)=n(x)*Na

N= die Teilchenzahl, bsp 1555 Eisenatome
n= Stoffmenge, also bsp 3mol
Na=Avogadro-Zahl(6,022*10²³), Vorsicht, a ist tiefgestellt

Man erhält also die Teilchenzahl, wenn man die Molmasse mal die Avogadrozahl nimmt.

bsp Aufgabe (EX)
Wie viele Atome enthält ein Reagenzglaß mit der Stoffmenge 5mol Brom?

N(Br)=n(Br)*Na=5mol*6,022*10²³=...


2.
n(x)=m(x):M(x)

Man erhält die Stoffmenge in mol, wenn man die Masse in Gramm!!! durch die molare Masse teilt.

m=Masse in gramm
M=molare Masse, kann man aus dem PSE ablesen, da die Atommasse in u der molaren Masse in g/mol entspricht

Beispielaufgabe:
Berechne die Stoffmenge eines 2,5 g schweren Goldnuggets.
n(Au)=m(Au):M(Au)=2,5g:197g/mol=0,013 mol

und das als Teilchenzahl:
N(x)=0,013mol*6,022*10²³=...
Korbinian
Forum Admin
 
Beiträge: 7
Registriert: 10.2011
Geschlecht:

Zurück zu "Erklärungen/Hilfen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron